Zugesehen, mitgemacht, profitiert?

Wie Kölns Wirtschaft, Verwaltung und Presse die Nationalsozialisten unterstützt haben
So. 24.Februar 2008, 14.00 bis 17.00 Uhr
Filmforum NRW (Museum Ludwig)

Angehängte Dateien: 

denn wenn et Trömmelche jeht ...

 

 

Sonntag ab 20 Uhr Livemusik von Schmackes

Migration in Südmexiko

Angriff auf den Traum
Ein Film von Uli Stelzner (D 2006, 82 min)
Dienstag, 8.1.2008 – 19.30 Uhr – Filmhaus – Maybachstr. 111

Sie sind in Angst hier und bleiben!

Menschen ohne Papiere in Köln
Info- und Diskussionsveranstaltung

Mittwoch, 12.12.2007 – Domforum, 19:30 Uhr
Die Veranstaltung wird auf Anfang 2008 verschoben !!!

Ertrunken vor meinen Augen

Film über die humanitäre Katastrohe im Mittelmeer
Fernsehpremiere Montag, 03.12.2007 22 Uhr

WDR Fernsehen (“Die Story”)

Planetfilm in Koproduktion mit dem WDR
45 min, 2007
Gülsel Özkan, Ludger Pfanz

Gegen die Zwangsvorführung kamerunischer Flüchtlinge!

STOP DEPORTATION!

Wir protestieren vor der Zentralen Ausländerbehörde Köln:
Gegen die Zwangsvorführung kamerunischer Flüchtlinge!
Gegen das Abschieben um jeden Preis!

Weltweit steigen die Flüchtlingszahlen – in Europa sinken sie. Das geht nur mit Gewalt. Nicht nur vor den europäischen Grenzen sondern auch im Inland steigt die Brutalität, mit der Flüchtlinge abgewehrt, schikaniert und ausgewiesen werden.
Europaweit werden nur noch 23 von 100 Asylbewerber anerkannt.
Deutschland ist weiter, nur noch 6 von 100 Flüchtlingen werden anerkannt

Demonstration zum Frauen-Abschiebeknast in Neuss

Neuss Bahnhof-Hauptausgang Marienkirchplatz
Treffpunkt Köln: 13.20 Uhr Hbf Infoschalter
r

Informationsveranstaltung zum Hungerstreik in der JVA Büren
Freitag, 16. November 2007 – 19.30 Uhr

Alte Feuerwache (Projektraum)

Nach einem Film diskutieren und informieren Noel Asanga Fon (ehem. Häftling und Hungerstreikender in Büren)
und Tommy Schroedter (Bürengruppe).

Angehängte Dateien: 

Diskussionsveranstaltung / Plakatausstellung

Illegal in Deutschland:
ÜberLeben in der Illegalität, ÜberLeben ohne medizinische Versorgung

Plakatausstellung „kein mensch ist illegal“
21.11. – 10.12.07

Bergische VHS, Auer Schulstr. 20, Wuppertal-Elberfeld

Prozess Oury Jalloh in Dessau

Kommt alle nach Dessau, beobachtet den Prozess und
beteiligt euch an den ständigen Aktionen
Kommt alle nach Dessau, beobachtet den Prozess und
beteiligt euch an den ständigen Aktionen, Veranstaltungen und Kundgebungen.

nächste Verhandlungstermine:
Fr 14.12.07
Fr 11.01.08
Mo-Do 21.-24.01.08
Mo-Di 28.-29.01.08
Mi-Fr 13.-15.02.08
Di 26.02.08

Angehängte Dateien: 

Büren: 60 Gefangene im Hungerstreik!

60 Gefangene des Knastes begannen zeitgleich mit der Demo am 2. September einen Hungerstreik.

Seiten

Kein Mensch ist illegal - Köln RSS abonnieren